HuGH on Air – Radiointerview mit hr1

hr1 am Sonntagmorgen: Unsicherheit

Auf Sendung: Sonntag, 29.03.2020 von 06:00 – 10:00 Uhr

Auszug aus der Originalankündigung des Senders: “Viele Menschen suchen in der Not Halt im Glauben. Gottesdienste, Andachten und spirituelle Texte finden im Internet großen Zulauf. Doch welchen Halt kann uns die Religion eigentlich anbieten? Hilft das Gebet gegen die Angst vor dem Virus? Das fragen wir den Frankfurter Kapuzinerbruder Paulus Terwitte.

Und was ist mit den Menschen, die nicht glauben können oder wollen? Was stärkt Menschen jenseits der Religion? Wie können Verstand und Aufklärung ermutigen? Das fragen wir Christiane Friedrich, Landessprecherin der Humanistischen Gemeinschaft in Hessen.”

hr1 Logo 4c 1024x768 - HuGH on Air - Radiointerview mit hr1

Leben in unsicherer Zeit

“Zurzeit ist (fast) nichts so, wie wir es gewohnt sind. Das normale Leben ist zum Stillstand gekommen, Alltagsroutinen brechen weg. Das schafft große Unsicherheit: Wie geht es weiter? Wie lange wird die Krise anhalten? Auf wen und was kann ich mich noch verlassen? Wir müssen ganz neu lernen, mit Unsicherheit zu leben. Wie das gehen kann ist Thema in hr1 am Sonntagmorgen.”

Alle Infos zur Sendung: