Digitale Stunde: “Neues aus Heuchelheim – Ein Ausflug in die mittelhessische Verschwörungsszene”

Datum/Zeit
23.03.2021
19:00 - 20:30

Veranstalter
HuGH - Humanistische Gemeinschaft Hessen
buero@humanisten-hessen.de
Tel. 0611 377715


the plane 1314551 1920 e1607444839229 1024x471 - Digitale Stunde: "Neues aus Heuchelheim - Ein Ausflug in die mittelhessische Verschwörungsszene"

 

Hier kostenlos teilnehmen

“Neues aus Heuchelheim – Ein Ausflug in die mittelhessische Verschwörungsszene”
von und mit Dr. Jochen Blom, Gießen

Die Welt der Verschwörungsmythen ist bunt und vielfältig: Von der eher amüsanten Bielefeld-Verschwörung über Absurditäten wie die gefälschte Mondlandung und Chemtrails bis zu unmittelbar gefährlichen Umtrieben wie der Ablehnung von Impfungen oder dem Glauben an eine jüdische Weltverschwörung ist alles vertreten. Dabei gedeihen Verschwörungsmythen mitnichten nur im Internet, sondern auch direkt vor unserer Haustür wird fleißig geschwurbelt bis der Aluhut glüht. Jochen Blom nimmt uns mit auf eine Reise zu den verschiedensten Ausprägungen des Wahnsinns in der mittelhessischen Esoterik- und Verschwörungsszene.

 

Im Anschluss ist Zeit für Fragen und Diskussion.