“Bootcamp Bewerbung” für Schüler*innen

Datum/Zeit
26.03.2022
9:30 - 17:00

Veranstaltungsort
HuGH | Regionalbüro Neu-Isenburg

Veranstalter
HuGH - Humanistische Gemeinschaft Hessen
buero@humanisten-hessen.de
Tel. 0611 377715


“Bootcamp Bewerbung” für Schüler*innen, die im Sommer Hauptschule oder Realschule abschließen.

Du suchst zurzeit eine Ausbildungsstelle? Du weißt noch gar nicht so richtig was Du mal machen möchtest? Jeder erzählt was Anderes. Doch lieber noch Abi machen? Oder lieber arbeiten gehen, gibt ja bald Mindestlohn… Du kannst Dir nicht so richtig vorstellen, was Dir wirklich mal Freude machen wird? Da sind noch so viele Fragen. Oder weißt ganz genau, was Du willst, hast aber keine Idee, wie Du genau diese Ausbildung bekommen oder diesen Arbeitgeber von Dir überzeugen kannst? Ist der Beruf, den Du lernen willst, ein Mangelberuf oder ein Ticket in die Arbeitslosigkeit? Was sind die Trends für die nächsten Jahre? Und was ist mit Corona?

Investiere einen Samstag, um zu erfahren:

  • welche Ausbildungen es gibt und welche zu Dir passen
  • welche persönlichen Stärken und Schwächen Dich ausmachen
  • was man mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung noch machen kann
  • wie eine moderne, aussagekräftige Bewerbung aussieht
  • was im Vorstellungsgespräch passiert
  • worauf Arbeitgeber achten
  • welche Fragen Du stellen solltest (und welche nicht)
  • wie Du mehr über Deinen Wunschberuf und -arbeitgeber erfährst
  • was gegen Lampenfieber hilft
  • eigene Themen

 

Bringe Dein WLAN-fähiges Tablet oder Laptop mit, viele Fragen und ggf. Stellenausschreibungen, auf die Du Dich bewerben willst. Die Leiterin ist Business Coach und Dozentin in Vollzeit bei einem Bildungsträger und arbeitet tagtäglich mit arbeitslosen Jugendlichen, Migrant*innen, Fach- und Führungskräften und Akademiker*innen, um diese (wieder) fit für den ersten Arbeitsmarkt zu machen. Persönlich hat sie wegen ihrer familiären Situation (verheiratet, drei Kinder) in den vergangenen 15 Jahren die Bewerbungssituation vielmals von “allen Seiten des Schreibtischs” erlebt und kann deshalb Erfahrungen aus erster Hand vermitteln.

Termin: Samstag, 26.03.2022, 09:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr
Ort: Ludwigstraße 68, 63263 Neu-Isenburg
Trainerin: Dagmar Müller-Funk
Kosten: 5,00 € pro Person

Anmeldungen bitte 14.03.2022 in der Geschäftsstelle unter 0611 377715 oder per E-Mail an buero@humanisten-hessen.de. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 10 Personen begrenzt.