Unsere Angebote



Die Geburt eines Kindes, der Übergang in die Welt der Erwachsenen, eine Hochzeit und das Lebensende: Jedes menschliche Leben kennt Ereignisse, die von den meisten Menschen als Höhepunkte und herausgehobene Wendungen empfunden werden. Diesen widmen seit jeher alle Kulturen Feiern oder festliche Zusammenkünfte, um die Übergänge zwischen den Lebensabschnitten bewusst zu würdigen.


Der Mensch ist eingebunden in eine soziale und kulturelle Welt. Über den “Tellerrand” zu schauen macht offen für Neues. Dies gilt gleichermaßen für politisches und gesellschaftliches Engagement als auch gesellige Veranstaltungen. Auch Lebensberatung für alle Bereiche ist Teil einer sozialen Verpflichtung.


Humanistische Lebenskunde ist ein weltanschauliches Unterrichtsfach, das als Alternative zum Religionsunterricht angeboten wird. Lebenskunde fördert die Entwicklung der Persönlichkeit und Selbstbestimmung der Schülerinnen und Schüler. Schwerpunkte sind die Gestaltung sozialer Beziehungen, die Lebensauffassung und Weltanschauung des Humanismus und die Wahrnehmung von Verantwortung für Natur und Gesellschaft.


Neben Elternhaus und Schule ist auch das Erleben von Gemeinschaft prägend für die Erziehung von Kindern und Jugendlichen. Soziale und kulturelle Erfahrungen mit gleichaltrigen öffnen den Horizont für das Erwachsenwerden.

Weitere und detaillierte Informationen über die aufgeführten Bereich finden Sie in den einzelnen Menüpunkten der obigen Navigation unter “Unsere Angebote”.